Unsere Gottesdienste in der Stephanuskirche

Wir feiern unsere Schulgottesdienste insbesondere an den Terminen, die für unser Schulleben wichtig sind (meist fünfmal im Schuljahr):

                        • zu Schuljahresbeginn: Ein guter Anfang für unsere neuen Schüler in Klasse 5
                        • im Advent, vor den Weihnachtsferien
                        • in der Zeit um Ostern
                        • zum Abitur
                        • am Ende des Schuljahres, bevor wir in die Sommerferien gehen

Wir erarbeiten die Schulgottesdienste gemeinsam mit unseren Schülerinnen und Schülern. So werden sie zu Höhepunkten für die ganze Schulgemeinde.

Unsere Schulgottesdienste sind ökumenisch. Themen und Formen erwachsen aus der Zusammenarbeit von Schülern, Lehrern und den Pfarrern der Gemeinden in Essen-Überruhr.

Unser soziales Projekt für Kinder und Jugendliche in Sao Paulo, "Reconciliacao do Menor", ist aus einem wichtigen Anliegen des Schulgottesdienstes entstanden und heute zu unserem Schulprojekt geworden. Wir unterstützen diese Arbeit weiterhin im Gebet, mit Spenden, Kollekten und Aktionen.

Zum Vorbereitungskreis für unsere Schulgottesdienste gehören derzeit:

Herr Bühlbecker, Herr Geisler, Herr Keßen, Herr Köller, Frau Lange, Frau Schaller, Frau Viert-Heitkämper, Frau Wieland-Polonyi     

und die Pfarrerinnen und Pfarrer, bzw. GemeindereferentInnenen. Dies sind Herr Kampmann, Herr Zielonka, Herr Pein, Frau Dirks-Blatt und Herr Prang.     

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und freuen uns über Anregungen und Ideen, über Beteiligung und Mitarbeit.

           Der Vorbereitungskreis


Hier können Sie die Einladungen einiger Gottesdienste einsehen.

Sommer 2002     

Weihnachten 2002

Ostern 2003

Schuljahresabschluss 2003

Ostern 2004 (mit Bildern von unserem Hungertuch)

Ostern 2007

Weihnachten 2009

Weihnachten 2011


 

 

 
Zum Anfang