Am Montag, den 26. Februar 2018 wurde am GEÜ der 'Young Women in Public Affairs Award' 2018 der Organisation Zonta verliehen. Mit dem 'Young Women in Public Affairs Award' werden junge Frauen im Alter von 16-19 Jahren ausgezeichnet, die sich überdurchschnittlich in der Schule, in Vereinen oder Organisationen engagiert haben. Zonta International ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen, die sich dafür einsetzen, die Lebenssituation von Frauen im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern.

Preisträgerin in diesem Jahr war unter anderem Frieda Fröb aus der Jahrgangsstufe Q1. Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Auszeichnung.

 

Fotos: Florian Minier & Marlen Köster

 

Go to top